Fiat 500L Cross

Fiat 500L Cross 1.4 16V 70kW (95PS), Kraftstoffverbrauch (l/100 km) gemäß RL 80/1268/EWG: innerorts 8,20, außerorts 5,00, kombiniert 6,20. CO2-Emission (g/km): kombiniert 144.

Konfigurieren Sie Ihren Fiat 500L Cross

Beschreibung

Der einzigartige Look macht den Fiat 500L Cross unverwechselbar. Neu gestaltete Stoßfänger, Unterfahrschutz, der markante Kühlergrill sowie 17-Zoll-Leichtmetallräder im Diamant-Finish verleihen dem Crossover eine betont sportliche und maskuline Optik. Die Abmessungen: Länge 4,28 Meter, Breite 1,80 Meter und Höhe 1,68 Meter. Zur Serienausstattung gehört auch das Entertainmentsystem UconnectTM HD Live mit 7,0-Zoll-Touchscreen.

Der Fiat 500L Cross ist der perfekte Begleiter bei Hobbys oder beruflichen Einsätzen, die gelegentlich Fahrten abseits befestigter Wege erfordern. Die um 25 Millimeter höher gelegte Karosserie verschafft größere Bodenfreiheit. Mit Hilfe des Drive Mode Selectors in der Mittelkonsole lässt sich der Fiat 500L Cross an unterschiedliche Fahrbahnbeschaffenheit anpassen. In Stellung „Normal" wird ein sicheres und komfortables Fahrverhalten im Alltag sichergestellt. Der Modus „Traction+" aktiviert im Geschwindigkeitsbereich bis 30 km/h eine elektronische Differenzialsperre in der angetriebenen Vorderachse. Droht beispielsweise auf verschneiter, verschmutzter oder unbefestigter Strecke ein Rad durchzudrehen, wird dieses Rad automatisch abgebremst und mehr Motordrehmoment an das zweite, bessere Haftung aufweisende Rad geleitet. In Stellung „Gravity Control" unterstützt die Bordelektronik des Fiat 500L als Bergabfahr-Hilfe den Fahrer bei Manövern in abschüssigem Gelände. Auch in diesem Modus, der mit der Funktion „Traction+" kombiniert ist, greift die Bremsanlage automatisch und radselektiv ein, um eine unbeabsichtigte Erhöhung der Geschwindigkeit zu verhindern. Die jeweilige Stellung des Mode Selectors wird im zentralen TFT-Display angezeigt.