Fiat Professional Doblo Cargo

Fiat Doblo Cargo 1.4 Benzin 70kW (95PS), Kraftstoffverbrauch (l/100 km) gemäß RL 80/1268/EWG: innerorts 10,00, außerorts 5,90, kombiniert 7,40. CO2-Emission (g/km): kombiniert 172.

Konfigurieren Sie Ihren Fiat Professional Doblo Cargo

Beschreibung

Der Fiat Doblò Cargo hat alle Eigenschaften, die einen modernen Transporter auszeichnen. Der „Van of the Year 2011" bietet großes Ladevolumen und hohe Nutzlast, ist praktisch in der Handhabung, variabel, optisch ansprechend, wendig und komfortabel. Einzelradaufhängung vorne und raumsparende Starrachse hinten garantieren zusammen mit dem langen Radstand auch bei voller Beladung ein sicheres Fahrverhalten. Der Komfort im Cockpit liegt auf dem Niveau eines Pkw.

Ob verblecht, verglast als Kombi, mit Hochdach oder längerem Radstand in der Variante Maxi XL, der Fiat Doblò Cargo verbindet seinen Auftritt mit einer Reihe neuer Inhalte, die ihn in das Spitzenfeld im Segment 1B stellen. Sein Laderaum weist im Wettbewerbsumfeld die höchste Länge (3.400 mm mit umgeklapptem Beifahrersitz), die größte Höhe (1.550 mm mit Hochdach), die breiteste seitliche Schiebetür (700 mm), die höchste Hecktür (1.455 mm mit Hochdach), den breitesten Raum zwischen den Radkästen (1.230 mm) sowie die niedrigste Ladekante (545 mm) auf.

Der Fiat Doblò Cargo ist bereits ab Werk reichhaltig sowie praxisorientiert ausgestattet. Alle Versionen haben u. a. Servolenkung, Stahltrennwand ohne Fenster, Ablage unter dem Kabinendach, groß dimensionierte Außenspiegel, wärmedämmende Verglasung, 12-Volt-Steckdose, abschließbaren Tankdeckel, seitliche Rammschutzleisten, asymmetrisch geteilte verblechte Hecktür, sechs Verzurrösen im Laderaum und Wegfahrsperre an Bord.

Verglaste Version Kombi ideal auch für den Personentransport

Wahlweise Platz für bis zu fünf Personen oder Werkzeug und Waren bietet der Fiat Doblò Cargo Kombi (ab 14.850 Euro), der mit kurzen Radstand und Flachdach, kurzem Radstand und Hochdach sowie langem Radstand und Hochdach zur Wahl steht. Der Fiat Doblò Cargo Kombi ist mit einer asymmetrisch geteilten Dreier-Rücksitzbank ausgestattet sind. Sie kann bei Bedarf um- und hochgeklappt werden und ermöglicht so eine Vergrößerung der Ladefläche. Der Fiat Doblò Cargo Kombi verfügt in beiden Radständen auf Wunsch über zwei seitliche Schiebetüren, die ein besonders bequemes Einsteigen bzw. Beladen ermöglichen sowie über eine verglaste, asymmetrisch geteilte Hecktür.